Navigation

Warum Kolping? Mitglied im Kolpingwerk Deutschland werden
„In der Kirche zu Hause – engagiert für die Welt“. Das war das Motto des ersten Engagiertentreffens des Kolpingwerkes Deutschland im November 2007 in Köln. Es beschreibt treffend die Arbeit des Verbandes: Unser Wirken in die Welt hinein basiert auf unserer Verortung in der katholischen Kirche. Die Christliche Gesellschaftslehre ist für uns Leitmaßstab bei der Bewertung politischer und gesellschaftlicher Prozesse.
Das Kolpingwerk Deutschland engagiert sich in unterschiedlichen Handlungsfeldern, die es in seinem Leitbild im Jahr 2000 festgelegt hat:
Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen. Wir gestalten Arbeitswelt mit. Wir sind Anwalt für Familie. Wir bauen an der Einen Welt.
Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen. SEIEN AUCH SIE DABEI!

Unser aktuelles Programm

Berichte und Fotos zu vergangenen Veranstaltungen finden Sie unter Nachrichtenarchiv, vergangene Programme unter Programmarchiv.


150 Jahre Kolping-Diözesanverband Osnabrück - Safe the date

150 Jahre Kolping-Diözesanverband Osnabrück - Safe the date

Im Jahr 2023 wird unser Diözesanverband 150 Jahre alt. Aus diesem Anlass werden vier größere Veranstaltungen geplant sein. Einige sind für alle offen, andere nur nach Anmeldung oder über eine spezielle Einladung zugänglich.
Auf jeden Fall solltet ihr die für euch relevanten Termine im Kalender berücksichtigen. Weiter ...


Kolping-Gedenktag

Kolping-Gedenktag

- Sonntag, 4. Dezember 2022 -

9.30 Uhr Familiengottesdienst in der Heilig Geist Kirche, anschließend Feierstunde im Saal unter der Kirche. Der Vorsitzende der Osnabrücker Tafel, Hermann Große-Marke, und Lisa Igelbrink, Niederlassungsleiterin der Tafel GMHütte, werden einen symbolischen Scheck über 750 Euro entgegen nehmen und über ihre Arbeit informieren. Der Erlös stammt aus dem Überschuss des Getränkestandes der Oeseder Kirmes. Ebenso werden neue Mitglieder begrüßt und Jubilare geehrt; Abschluss mit Imbiss. Weiter ...


Getränkestand Oeseder Kirmes

Der Erlös aus dem Getränkestand auf der viertägigen Oeseder Kirmes wird im Rahmen des Kolping-Gedenktages (4. Dez. 2022) an die Verantwortlichen der Georgsmarienhütter Tafel und ´Furaha Phönix Kinderhaus Kenia` überreicht.

Bericht siehe > Weiter ...


Zum Archiv...